Frühling

Frühling



Wenn die ersten Knospen sich zeigen und zarte Blätter sich entfalten, ist der Frühling auch für Fotografen ein echter Lichtblick! Gerade nach einem langen und schneefreien Winter gehen einem bei der Landschaftsfotografie so langsam aber sicher die Motive aus. Da kommen Blumenmakros, Schmetterlingsfotos und erblühende Wiesen gerade recht!

Begleitet wird so eine Frühlingsfototour oft schon von warmen Sonnenstrahlen, die ganz sicher nicht nur die Lebensgeister der Objekte aktivieren, die wir in den Fokus nehmen möchten, sondern auch unsere eigenen.

 

Das ständige Spiel des Wetters – und dessen Wechselhaftigkeit – muss übrigens kein Grund zum Ärgern sein, bietet das stark wechselnde Licht und die sich schnell ändernden Umstände doch einiges an fotografischer Abwechslung. Besonders interessant ist es zum Beispiel, eine Pusteblumen im Sonnenschein, und kurz darauf von Regen benetzt zu fotografieren. Das nehme ich mir für dieses Frühjahr mal vor … Ihr habt so ein Experiment bereits gewagt und die Fotos online? Dann sendet mir gerne einen Kommentar und verlinkt sie! Denn das sehe ganz bestimmt nicht nur ich mir gerne an, sondern auch meine Websitebesucher. Gleiches geht natürlich auch mit anderen Blumen und Blüten – Rosen, Gänseblümchen, Mohn … Wichtig wäre hier nur die Vorher/Nachher-Ansicht auch deutlich erkennen zu können.

 

Aber natürlich haben nicht nur einzelne Blüten und Knospen ihren ganz besonderen Reiz im Frühling zu bieten, sondern auch die Landschaft und der Himmel. Weiße Wolken an einem strahlend blauen Horizont sind einfach so viel schöner als verwaschenes Grau. Aber Vorsicht, ich glaube, da zieht schon wieder Regen heran – also gut auf die Kamera aufpassen! ;-)

Denn es ist zugegebenermaßen schon etwas lästig, wenn Sonne und Regen sich in Windeseile abwechseln – nicht zu vergessen die unverhofften Schnee- und Hagelschauer, die nicht nur zarte Blüten verhageln können, sondern auch des Fotografierenden Laune.

Zum Glück sind wir aber nicht aus Zucker und unser Abenteuergeist ist größer, als die Nasenspitze nass ist. :-)

 

Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig Lust auf das Fotografieren im Frühling machen. Und vielleicht habt ihr ja schon mal Lust, euch von ein paar meiner Fotos inspirieren zu lassen - dann schaut euch gerne in Ruhe meine Sammlung an.

Jedes Foto ist vergrößerbar – einfach anklicken.

 

Ich wünsche viel Vergnügen und freue mich über Kommentare!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0